Stichwort: Glyphosat

Glyphosat: EU verlängert Zulassung um fünf Jahre

Kurz vor Ablauf der EU-Zulassung für den weltweit wichtigsten Pflanzenschutz-Wirkstoff zur Unkrautbekämpfung konnte eine Einigung erzielt werden. 18 der 28 EU Mitgliedsstaaten stimmten für eine fünf-jährige Verlängerung der Zulassung für Glyphosat.

Glyphosat: auch ECHA sieht kein Krebs-Risiko

Mit Spannung wurde die Risiko-Einstufung für den Herbizid-Wirkstoff Glyphosat durch die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) erwartet. Jetzt ist klar: auch diese Behörde sieht keinen Grund dafür, Glyphosat als krebserregend einzustufen.

Wissenschaftliche Neubewertung von Glyphosat – Wirkstoff soll weiterhin nicht als krebserregend eingestuft werden

Am 12. November 2015 hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit EFSA ihre mit Spannung erwartete Neubewertung von Glyphosat vorgelegt. Behörden-Experten und Vertreter der EU Mitgliedsstaaten sehen keinen Grund dafür, den Wirkstoff als krebserregend einzustufen.

Cervelat krebserregend – müssen Würste jetzt verboten werden?

Würste werden von der internationalen Agentur für Krebsforschung (IARC) neuerdings als krebserregend eingestuft und damit als gefährlicher als gewisse Pflanzenschutzmittel, für welche die IARC einen wahrscheinlichen Zusammenhang mit Gesundheitsgefahren fand.